VIEW POST

View more
Quick Updates Travel

+++ Christmas in La Paz +++

By on Freitag, der 29. Dezember 2017

On Christmas Eve I arrived in La Paz. I was really looking forward to get there as I had a video chat appointment with my family back home in Germany. Because of the 8 hours time difference we agreed to start the call at 3pm. But before that I…


VIEW POST

View more
Quick Updates Travel

+++ first days in Mexico +++

By on Mittwoch, der 13. Dezember 2017

I reached Ensenada on my first day shortly after sunset. It was a windy ride as expected, but the scenery was worth it.

In Ensenada I met Jacob with whom I’m cycling since the last 2 1/2 days now. We crossed the peninsula and made it to San Felipe today….


VIEW POST

View more
Quick Updates Travel

+++ made it to the border of Mexico +++

By on Sonntag, der 10. Dezember 2017

After I’ve spent 5 nights in San Diego I felt it was time to move again and finally cross the border to Mexico.

It was already late when I left the hostel yesterday. After two hours of cycling it got dark and I was somewhere in no man’s land between…


VIEW POST

View more
Quick Updates Travel USA

+++ reached San Diego +++

By on Montag, der 4. Dezember 2017

The climb up to my camp yesterday definitely payed off the next morning when I was rewarded with a beautiful sunrise. I took it easy in the morning and left camp after 9am.

After a long day on the bike with almost 130km I reached my hostel in San Diego…


VIEW POST

View more
Quick Updates Travel USA

+++ Heading further south +++

By on Sonntag, der 3. Dezember 2017

Between the long and detailed stories I will try to provide short daily updates on my progress from now on as well.

Yesterday I left Los Angeles after I stayed there for 5 nights. After I’ve maybe drunk a little too much the evening before when I went out with…


VIEW POST

View more
Full Story Travel USA

Tag 75-78: Von Eureka nach San Francisco

By on Freitag, der 1. Dezember 2017

Zugvögel
Als ich am Morgen die nächsten Etappen plane, schaut mir Dick ein wenig über die Schulter und gibt mir wertvolle Tipps. Auf seinen Vorschlag hin, mache ich zunächst einen Abstecher an die Hafenpromenade von Eureka. Hier sind viele Häuser im Kolonialstil zu bewundern. Es wirkt fast wie ein Themendorf…


VIEW POST

View more
Full Story Travel USA

Tag 71-74: Vom Crater Lake nach Eureka

By on Freitag, der 1. Dezember 2017

Sonnenaufgang am Crater Lake
Ich habe extrem schlecht geschlafen die letzte Nacht. Auch wenn es hier oben auf 2300m sehr ruhig und windstill war, so hatte ich doch erhebliche Probleme durchzuschlafen. Ich habe das Gefühl mehrere Stunden wach gelegen zu haben, aber ganz genau kann ich das am Morgen nicht…


VIEW POST

View more
Full Story Travel USA

Tag 68-70 von Roseburg nach Crater Lake

By on Donnerstag, der 30. November 2017

Ein schmerzhafter Tag
Bereits morgens beim Beladen meines Rads merke ich, dass meine Muskeln nicht in Bestform sind und all das Magnesium, dass ich seit gestern Abend genommen habe (noch) nichts genützt haben. Ich fahre sehr vorsichtig los, muss allerdings bereits nach ca. 200m wieder absteigen. Die Schmerzen insbesondere im…


VIEW POST

View more
Full Story Travel USA

Tag 65-67: von Coquille nach Roseburg

By on Samstag, der 25. November 2017

Auf gut Glück
Der Wetterbericht für die folgenden Tage verheißt nichts Gutes. Es soll die nächsten drei Tage mit vereinzelten Unterbrechungen weiterregnen. William bietet mir zwar an, dass ich durchaus eine weitere Nacht bei ihm bleiben kann, aber ich will ihm nicht länger als notwendig zur Last fallen. Ich beschließe…


VIEW POST

View more
Full Story Travel USA

Tag 60 – 64: Von Seaside nach Coquille

By on Donnerstag, der 16. November 2017

Im Sprint von Seaside nach Tillamook
„Du willst um 19:00 hier in Tillamook sein? Das ist ambitioniert!“ antwortet mir Bruce, mein Warm Showers Host für die heutige Nacht, am Telefon als er mich gegen 14:00 anruft um zu erfahren wo ich gerade bin und wann ich ungefähr bei ihm ankommen…

Martijn
Riding my bike through the Americas.

Kategorien